Fotografieren als Hobby Foren-Übersicht Fotografieren als Hobby

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index  Foto AlbumFoto Album


Weinblätter

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fotografieren als Hobby Foren-Übersicht -> Essen und Trinken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
huetefuchs
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 2360



Offline
BeitragVerfasst am: 04.06.2011 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

... ...     es gibt   mal wieder   GEFÜLLTE WEINBLÄTTER  !!








Di.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chica



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.07.2009
Beiträge: 1398

Wohnort: Niedersachsen

Offline
BeitragVerfasst am: 04.06.2011 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dietmar,


   ich weiß wie gerne Du die magst!     


Aber arme Ulrike, die sich so viel Arbeit damit gemacht hat!       


Guten Appetit!


LG
Mara

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 04.06.2011 19:06    Titel:


Nach oben
Eisfan



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 254

Wohnort: 86415 Mering

Offline
BeitragVerfasst am: 04.06.2011 23:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
da könnt Ihr leicht schlemmen und ich kenne das Rezept nicht.

Grüße Franz

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
huetefuchs
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 2360



Offline
BeitragVerfasst am: 05.06.2011 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Franz,

...  ich hab noch ein paar Bilder aus dem alten Hundeforum gefunden ....
das genaue Rezept kann ich Dir gerne kopieren....




...das   ist  die  Füllung    .....Reis  ,  Zwiebeln  ,  Pinienkerne  ,  Dill   (Salz/Pfeffer)   ......   10 Min   mit  wenig  Wasser   gekocht  (vorher anschwitzen)  ....




..die Blätter vorher unbedingt   blanchieren   !!  (schmeckt besser)



... ein zwei Lagen Blätter   vorher   als "Teppich"  auf dem Topfboden verteilen  .....
VOR dem Kochen   Salz  und Pfeffer  drauf  ....  den Saft von etwa  4 Zitronen und reichlich (!) Olivenöl ...


....  einen tiefen Teller drauf ..etwas beschweren , damit die Röllchen nicht aufschwimmen können ....  jetzt Wasser aufgießen,
bis ca   1cm  über unteren  Tellerrand ....  (der Reis  ist ja  noch nicht gar -  der  "säuft"  also noch Flüssigkeit....)

ca. 1 Stunde leicht köcheln lassen  ....Herd ausschalten  .... Topf über Nacht stehen lassen ...> fertig

LG
Di.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
huetefuchs
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 2360



Offline
BeitragVerfasst am: 06.06.2011 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

...sowas   passt  ganz gut dazu  ...ne  Art  "Börek"  mit  Yufka-Teig...









Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chica



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.07.2009
Beiträge: 1398

Wohnort: Niedersachsen

Offline
BeitragVerfasst am: 06.06.2011 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dietmar,


da muss ich passen, kannst Du mir bitte erklären, was für ein Teig das ist?


Das Gemüse wäre auf jeden Fall etwas für mich!
Sieht seeehr lecker aus!  


LG
Mara

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eisfan



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 254

Wohnort: 86415 Mering

Offline
BeitragVerfasst am: 06.06.2011 23:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dietmar,
vielen Dank für das Rezept, werde ich bald mal ausprobieren.

Grüße Franz

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
huetefuchs
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 2360



Offline
BeitragVerfasst am: 07.06.2011 08:20    Titel: Antworten mit Zitat

Chica hat Folgendes geschrieben:
Hallo Dietmar,


da muss ich passen, kannst Du mir bitte erklären, was für ein Teig das ist?


Das Gemüse wäre auf jeden Fall etwas für mich!
Sieht seeehr lecker aus!  


LG
Mara



   .....***ggg   da   kommt  (in das Gemüse)  aber auch noch Spinat rein  .....
und    wenn der "Kuchen"  fertig gemacht wird   ....  kommt  auf diese Mischung   noch  zerbröselter Schafskäse ,
der mit  VIEL  Petersilie  gewürzt  wird -  etwas Dill   darf  auch rein.

Die  Teigblätter kann man "beim Türken"  kaufen  ....  es gibt  diese großen runden   und  spitz zulaufende,
die wie große  Tortenstücke  aussehen....  alle   sind   seeeehr dünn  ....  
Letztgenannte  Teigstücke   verarbeitet man  natürlich eher zu "Röllchen"  (gleiche Füllung) ....

Man kann  eigentlich alles  in die Blätter einwickeln   .... auch ein bischen Schaf- oder Ziegenkäse  pur  ...
und dann  im tiefen Fett  (Fritteuse o.ä.)  ausbacken   ....  geht auch.

LG
Di.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chica



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.07.2009
Beiträge: 1398

Wohnort: Niedersachsen

Offline
BeitragVerfasst am: 07.06.2011 08:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dietmar,


Dankeschön für die Erklärung!  


LG
Mara

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
huetefuchs
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 2360



Offline
BeitragVerfasst am: 07.06.2011 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

   speziell für    FRANZ   !!!!


*guck   ....


...was   es   eben   gab   :

(TK  ...aufgebacken   ....aber    ne   sehr gute   Sorte  ...waren   echt lecker   !


...natürlich  mit  bayerisch  süßem  Senf   ....


LG
Dietmar

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eisfan



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 254

Wohnort: 86415 Mering

Offline
BeitragVerfasst am: 07.06.2011 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dietmar,
die haben aber das "12 Uhr-Läuten" schon überschritten (da Weißwürste ursprünglich immer frisch aus dem Kessel kamen waren die Metzger welche nach 12 Uhr Weißwürste anboten gelinde gesagt etwas spät aus den Federn gekommen- grins).
Aber Heutzutage spielt das ja keine Rolle mehr, die schmecken mir auch zuz jeder Tageszeit.

Grüße Franz

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google










BeitragVerfasst am: 07.06.2011 21:50    Titel:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fotografieren als Hobby Foren-Übersicht -> Essen und Trinken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Gefüllte Weinblätter huetefuchs Essen und Trinken 2 01.05.2008 07:42 Letzten Beitrag anzeigen



Theme © Copyright 2002 By Acecool Company
Fotografieren als Hobby letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker